" />

Finde die besten Wanderschuhe im Test

Richtige Wanderschuhe sind Alles beim TrekkingWandern oder Bergsteigen. Ein korrekter Wanderschuh oder technischer Trekkingstiefel vermeidet Blasen und Schmerzen an den Füßen, die bei einer längeren Tour einfach einmal auftreten können. Immer wenn ein Wanderschuh nicht passt, dann sind Unzufriedenheit und Reue gesorgt. Nebenbei geht es beim Wandern darum, das Erlebnis zu erleben, stattdessen sich mit schmerzenden Wanderschuhen über die Wanderwege zu quälen.

Die besten Wanderschuhe

Wanderschuhe

 

 

Welche Wanderschuhe sind die richtigen für mich?

Wofür? Wo? Wie lange? und Wie? sind die richtige Fragen…

Die richtige Wanderschuhe sollen der Wanderer unvergessliche Erlebnisse bescheren.  >> Infos zu Materialien

 

KAUF

 

Wander- / Trekking-Schuhe online kaufen? Wie Groß denn?

Im Ablauf des Tages und unter Belastung, wie bei Wanderungen mit Gepäck, geändert sich das Volumen und diest_foot_desc Maß des Fußes. Rechne also genug Luft Drumherum mit ein, und lasse ausreichend Raum vor dem großen Zeh.
Unsere Empfehlung: kaufe deine Wanderschuhe in 2-3 verschiedenen Größen und probiere sie ganz entspannt zu Hause aus, du kannst die so wie so komplett kostenlos zurück schicken… Probiere deine neuen Schuhe vor allem mit der Socke an, die mit dir auf Wanderschaft gehen sollte. Trag die Schuhe zu Hause, Probe und setze ruhig mal einen gepackten Rucksack auf. Beobachte besonders auf einen guten Fersensitz. Gibt der Trekkingschuh dir hier nicht genügend Halt, rutscht der Fuß beim Bergabgehen möglicherweise komplett nach vorn und stößt du mit den Zehen vorn an.

Bei Bergfreunde.de findest du Größentabelle für jedes Produkt.

 

Was müssen Trekkingschuhe anbieten?

Als Outdoor Kumpel ist man viel Zeit im Gelände auf Tour, dann müssen gute Schuhe einfach dabei sein. Daher stellen sich ein paar spezielle Kriterien an feste Outdoor-Schuhe.
Da man als Outdoor-Freund wie schon genannt lange unterwegs ist, sollten gute Wanderschuhe zu allererst bequem sein. Im Endeffekt bleiben die Füße ja den kompletten Tag in ihnen, da sollte man auf großen Tragekomfort niemals verzichten! Die Trekkingschuhe sollten nicht pressen und bequem und stabil sitzen. Auf diese Weise können Blasenbildung und Druckstellen vermieden werden. Durch ein gut gepolstertes Fußbett wird das angenehme Tragegefühl extra unterstützt.

Beim Trekking oder in den Bergen sollten die Outdoor Schuhe jeder Zug standhalten und auch mal etwas mehr aushalten können. In extremen Anforderungen sind defekte Schuhe das Letzte, was man verwenden kann. Zudem sorgen starke Outdoor -Schuhe für Sicherheit und festen Stand. Modelle mit hohem und verstärktem Schaft sichern die Knöchel zusätzlich vor dem Umknicken und reduzieren so das Verletzungsrisiko.

Ein weiteres nicht zu verachtendes Kriterium wenn es um die Eigenschaften von Outdoor-Schuhen geht, ist der Wetterschutz. Outdoor-Schuhe mussten die Füße vor Feuchtigkeit schützen, dafür gibts Outdoor-Schuhe mit atmungsaktiver Membran (Gore-Tex, Sympatex…). So bleiben die Füße trocken und warm.

 

 

 

 

 

Wanderschuhe Test von die besten Wanderschuhe

Auf dem Hermannsweg Wandern, im Regen spazieren gehen, Bergsteigen im Schnee? Heiß oder kalte Jahreszeit? Wo will ich hin? Und was will ich machen? Unsere Wanderschuhe Test kann dir damit helfen wenn du solche fragen im Kopf hast. Die Schuhe müssen passen aber kauf die Wanderschuhe rechtzeitig! Sie sollten sich an dich gewöhnen und ihn gegebenenfalls einlaufen.

Auf Outdoor-Touren sind Trekkingschuhe das Transportmittel für bspw. 60-90 Kg. (Du + Rucksack). Ein triftiger Grund, ein Augenmerk darauf zu werfen. Keiner braucht heute mit schlechten Trekkingschuhe auf Tour zu gehen.

 

Angebote: